Das Horizont 2020 Projekt IMMERSE


Das Horizont 2020 Projekt IMMERSE zielt darauf ab die sozio-pädagogische Inklusion von Kindern mit Flucht- oder Migrationserfahrung in Europa zu verbessern, um den Aufbau inklusiver und kohäsiver Gesellschaften zu fördern. Von größter Bedeutung für das Projekt ist, dass es die Stimmen der Kinder während des gesamten Prozesses einbezieht.

IMMERSE H2020 Project: mapping the integration of refugee and migrant children in Europe

Dieses Projekt wird durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 der Europäischen Union im Rahmen der Zuschussvereinbarung Nr. 822536 finanziert.

Projekte

Kommentare wurde gestoppt