Xêlata DOZ bei dem Stötteritzer Sommerfest 2019


Am 15. Juni betrat unsere Xêlata DOZ Tanzgruppe in traditionell kurdisch-iranischen Trachten zum ersten Mal in diesem Jahr die Bühne. Dies fand im Rahmen des Sommerfestes im Gutshof Stötteritz statt.=

Gemeinsam mit den Musikern, die Dahoul und Zîrne spielten, präsentierten wir um 16 Uhr unsere gelernten Tänze aus Kurdistan-Iran (Chapi 1, Chapi 2 und Garyan).

Am Ende unserer Performance wurden die Zuschauer eingeladen, den Chapi 1 gemeinsam mit uns zu tanzen.

Vielen Dank für die Organisation dieses Sommerfestes!

Vielen Dank an alle Zuschauer für ihr Erscheinen und Mitmachen!

Projekte

Kommentare wurde gestoppt