Werte, Normen und kulturelle Vielfalt in Deutschland – Almanya auf Arabisch 23.02.2018


Am 23.02.2018 veranstaltete DOZ e.V. im Rahmen des Projektes „Almanya auf Arabisch“ ein Vertiefungsseminar in der Shakespearestr. 18 in Leipzig zum Thema Werte, Normen und kultureller Vielfalt. Mithilfe der Methode des Wertequadrats konnte ein spielerischer Zugang zu teilweise sehr kontroversen Themen gefunden werden. Die Teilnehmenden bekamen Zettel mit Sätzen wie „Im Kino schalte ich mein Handy aus.“ Die Zettel sollten sie dann in einem „Wertequadrat“ an die Tafel pinnen. Dabei entscheiden sie sich zuerst, ob sie dem Satz zustimmen oder nicht und im zweiten Schritt ob sie wollen, dass alle Menschen so denken, oder ob sie auch andere Meinungen zu dem Thema akzeptieren. Im Anschluss wurde über einzelne Zettel diskutiert und sie konnten auf der Tafel verschoben werden. Im Rahmen dessen entstanden interessante Diskussionen über Themen wie Kindererziehung, Sex vor der Ehe, Sprache, Umgang mit Nachbarn und viele mehr.

Projekte

AlmanyaAlmanyaaufArabischArabischAusbildungenBildungDeutschlandDOZDOZ e. V.integrationKulturkulturelle VielfaltLeipzigNormenProjektSeminarWerte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.