Interkulturelle Bildungsreise nach Erfurt


Zielgruppe: Junge Erwachsene (17-23)

Termin: 16. September 2017

Zielort: Erfurt

 

Ziel:     

Im Rahmen des Projektes sollen unter dem Motto „Erinnern für die Zukunft” Geschichte und Dialog mit eigenen und fremden Erinnerungen erfahr- und nachvollziehbar gemacht werden, um sich besser orientieren und reflektieren zu lernen und Selbst- und Fremdvertrauen zu entwickeln.

 

Programm:            

Reise nach Erfurt

– „Ich stell dich vor“

– „Mir wichtig“ (Bitte bring ein Foto von jemandem/etwas Wichtigem für dich mit)

– „Erinnern für die Zukunft“ – Besuch der Alten Synagoge Erfurt

– Stadt-Ralley

– Stimme und Körper

– Dialogwerkstatt

 

Anmeldung per Email an [email protected].

BildungKulturProjekte

Abdulaziz RamadanAlte SynagogeAndie RutzenCountering violent extremismCVEDOZ e. V.ErfurtExkursionExtremismusExtremismus in Leipzig? Nein Danke!JugendJugendentwicklungJulia QuaasLeipzigPreventing violent extremismPVEUKSSD e. V.Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.